· 

Aquarellbild Gänseblümchen. Abdecken mit Maskierstift

Blumen mit Aquarellstiften vorzeichnen. Der Vorteil von Aquarellstiften ist, das sie wasserlöslich sind und mit Pinsel vermalbar.

So kann man im späteren Verlauf die Ränder weich vermalen, so das sie kaum zu sehen sind.

Mit dem Aqua - Maskierstift alle Stellen im Bild die weiß bleiben sollen abdecken.

Die Maskierflüssigkeit bildet eine sichere, wasserfeste Abdeckung.

Gut trocknen lassen.

Der große Vorteil des Abdeckens ist die Freiheit, die man beim Malen gewinnt. Man braucht nicht vorsichtig um kleine Stellen herumzumalen, sondern kann eine großzügige Pinselführung einsetzen.

Nachdem die Maskierflüssigkeit getrocknet ist, werden in der z.B. Nass -in Nass Technik Lavierungen mit Aquarellfarben aufgetragen.

 

Wenn das Bild vollkommen trocken ist, die Maskierflüssigkeit mit dem Finger abrubbeln. Zum Schluss mit Aquarellfarben, evtl. auch Aquarellstiften ein paar feine Details ausmalen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0