Abstrakte Bilder mit Acrylfarben und Colour Shaper

Workshop am 17.04.15 und 18.04.15

Auf dem mit Farben und Acrylbinder bemalten Hintergrund sind transparente Farblasuren aufgetragen. Das besondere an dieser Technik ist, das sich die Farbpigmente nicht in den Vertiefungen des Gewebes der Leinwand absetzen, sondern an der Oberfläche bleiben und somit eine schöne transparente Farbstruktur hinterlassen.

Mit dem Colour Shaper wird die verdünnte Farbschicht auf der Leinwand geformt.

Der nächste Workshop "Abstrakte Bilder mit Acrylfarben und Colour Shaper" findet am 17.07.15 und 18.07.15 statt.